* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
   
    lafiffii

   
    cat.chaotic

    - mehr Freunde

* Letztes Feedback






verdammte Zickmühle

es ist so schwer sich immer beide Seiten anzuhören...
ich kann einfach nicht mehr zuhören !
es tut weh zwischen einem guten Freund und seiner Ex zu stehen

Kla ist er mir wichtiger... weil er halt mein Freund ist !!!
aber ich mag sie auch...

nur es tut mir selber so weh.. immer zwei Seiten zu hören
2 unterschiedliche sachen... sei verschiedene Vorwürfe !!!!!

Jeder versucht den anderen schlechter zu machen !!!
Seine Hass freien lauf zu lassen !!!!

und wer muss es ertragen... ICH..
aber ich kann auch nicht sagen "HEy ich will das nicht hören!!!!"

besonders nich zu ihm !!!!
ich WILL ihm zuhören IHM ja..
ich will ihn stützen und schützen.. den Kern hinter seiner
schaale beschützen !!!!

ich kenn diesen Kern und ich weiß genau wie dieser ist...
und er passt einfach nicht zu dem, den sie beschreibt !

Ich könnte heuln zu hören, das er angeblich Labil sein soll!
Verrückt
Gestört...
Egoistisch.. (gut okay das ist nicht ganz falsch)

Aber ich hab das bedürfniss ihn zu drück..
fest zu halten und ihm spüren lassen das ich da bin...

aber dann frag ich mich immer wieder.. brauch er das ?
will er das ?
will ich das ?

ich weiß es nicht... ich will das er glücklich ist..
genauso wie ich ihn kenn...

Und ich will das er weiß das ich für ihn da bin...
genauso wie meine Freunde für mich auf die ich mich zu 1000%
verlassen kann,,,

wo ich weiß das ich mit meinem emotionen und problemen nicht alleine bin.. die ich anrufen kann die mir zuhören und mir rat geben...

22.2.11 21:55


Ruhe in Frieden!

Ruhe in Frieden mein alter Freund.
Knapp 14 Jahre hast du mich nun durch mein Leben
begleitet.

Doch heute ist der Tag gekommen, an dem du deine
Augen für immer geschlossen hast.

Ich bin traurig, dass ich dich nicht auf deinem letzen Weg
begleiten konnte.
Doch in meinem Herzen wirst du weiter leben
bis auch ich meine Augen für immer schließe...

Mein hoppel-Hase R.I.P ♥

10.2.11 16:10


Frühling ?

Sehnsüchtig warte ich auf die
ersten Anzeichen des Frühlings..
Mein Blick schweift über den Horizont um
kleine Lichtblicke zu erhaschen...

Die ersten Vogelscharen die aus dem
Süden zurückkehren..
die ersten Knospen an den Bäumen
doch dafür ist es wohl leider noch zu
früh.

Meine Stimmung singt mit jedem
Tropfen Regen der vom Himmel tropft
und die letzen Reste des geliebten
Schnees mit sich reist...

Es fühlt sich an, als wenn die Jahresuhr
einen Sprung in die entgegengesetzte
Richtung macht und dem Herbst eine
neue Change gibt.

Es ist folglich wieder trostlos...
der Himmel ist in ein schmutziges
Grau gehüllt der die Sonne versteckt
und die komplette Flora wie tot wirken
lässt.

Das Wetter spiegelt sich ebenfalls in den Gemütern
der Menschen wieder, sie wirken alle erschöpft und kraftlos,
von Mutivation keine Spur.
Es gleicht einer Horde wandelnder Orks..
mit ihren grimmigen Gesichtern
ihren findsteren Mienen und der Ausstrahlung einen fressen
zu wollen.

Ich bete und hoffe, dass bald der Frühling kommt und
die Keimlinge der fröhlichkeit wachsen und gedeien lässt.


9.1.11 22:14


bitte um freitag...

Das neue Jahr ist ja nun schon ein paar tage alt..
und bis jetzt, kann ich nicht schlechtes berichte.

Ich hoffe, dass das auch so bleibt.. ich habe nicht genug kraft um den ganzen mist der letzen jahre nocheinmal zu durchleben.

Aber ich möchte den Teufel ja nicht an die Wand malen
und klammer mich deswegen auf naha Ziele die mich glücklich machen...
z.b. heute ist wieder schulanfang...
okay es klingt für die schüler nicht grade wie ein tag der Freude..
aber für mich schon...
freitag darf ich auch entlich wieder die Schulbang drücken..
und ich freu mich drauf.
Es ist ein ort in dem ich für 5 Stunden abschalten kann...
Alles auser dem schulstoff vergessen kann...

Es ist so komisch und ich hätte selber nie gedacht, dass ich das einmal sage.. aber ich hassse die ferien in denen ich keinen Urlaub habe xD
und ich liebe es zu wissen das sie zuende sind...


4.1.11 11:14


3 xxx

Ich merke wie das Jahr mit einem affenzahn dem ende entgegen hechtet.
man merkt es mit jedem Tag mehr.
Die ersten Weihnachtsbäume liegen am Straßenrand, der Geruch von Knallkörpern erfüllt die Luft und ein gelegendliches "boom"
lässt auf Sylvester deute.

 Ich bin auch so Froh wenn ich 2010 hinter mir lassen kann.
Endlich wieder normale arbeitszeiten...
und endlich wieder zeit um meinen beschäftigungen nachzugehen...
ich merke selber das ich das alles etwas schleifen lasse..
da die arbeit bei mir immoment einfach an erster stelle steht..
aber es tut mir schon ein bisschen leid, dass meine freunde
kürzer treten... ich bin kaum noch msn...
kaum icq und im AM-forum... bin ich auch fast nie...

Aber dabei möchte ich das doch...
ich will ganz normal wieder arbeiten, das forum unsicher machen
und einfach rumblödeln so wie es in den vergangenen Monaten war..

Doch nun immoment erst der Weihnachtsstress und nun Sylvester..
=(
naja ich hoffe das meine Freunde mich da ein bisschen verstehen können und auch etwas einsicht für mich zeigen und nicht alles so ernst nehemen...

es ist leicht gesagt, dass man alles etwas anders machen möchte...
aber nun ist ja auch bald Sylvester.. da kann man sich wieder vorsetze setzen.. die man erfüllt oder eben auch nicht...
jedoch nehme ich mir für 2011 vor, dass ich meine zeit besser einteile und mehr mit meinen Leuten mache...
mehr einfach nur mit ihnen gammel oder am tele quatsche..
egal was einfach mit ihnen Zeit tot schlagen..
denn ich liebe meine Freunde...

so wie sie sind.. und nicht anders.. jeder mit seinen Ecken und Kanten ist so wie ich es mag und ich sie mag..

ICH LIEBE EUCH <3

29.12.10 21:36


spazieren...

Vorhin, war der himmel in azurblau gehüllt, zwei der kleine schäfchenwolken schmückten das blau.. und die helle sonne
trug auch noch ihren Teil dazubei.

Es sah draußen alles so hübsch aus... der Schnee glitzerte im sonnenlicht und man wollte einfach nur raus gehe.

ich hätte bestimmt auch jemanden gefunden, der mit mir einen Spaziergang gemacht hätte...
doch nachdem ich mich fertig gemacht hatte,
sah es draußen einfach nicht mehr so einladent aus...

Der Himmel ist nun wieder in ein Grau gehüllt, was nicht mehr so schön aussied... kla hat dieses auch seinen charm weil schnee bedeuten könnte....
denn Dunkel kann es noch nicht werde.. das fängt erst in ca. einer stunde an...

Aber das mit dem Spazieren gehen, kann ich jetzt ja knicken...
denn so hübsch wie heute morgen ist es nicht mehr
und jetzt finde ich bestimmt auch keinen mehr...

so ein pech =(

26.12.10 14:49


Geschafft...

Endlich hab ich es geschafft.. dieses blöde..
auf familien fest getuhe..
und dieses ehlendes geheuchle von freude...

Die ganzen geier.. die nur darauf aus sind.. sich durchzufressen
und auch noch was abzusahenen..

dazu kommt dann auch noch dieses undankbare...
alles ist selbstverständlich....

und nun sitzen sie da.. und klönen über gott und die welt..
jeder jammert wie schlecht es einem doch geht und wie knapp das geld doch ist... um jeden euro zu ergattern, den jemand auf der hohen kante hat..
aber selber mal etwas abzugeben das ist zuviel verlangt!

Ich bin auch soo froh wenn dieses Jahr endlich vorbei ist..
ich will das ganze hinter mit lassen..

Versuchen etwas neues anzufangen.. neue wege einzuschlagen und vill
alte lasten hinter mir zu lassen !

Im nachhinein ist es ganz schön traurig... das das alles so laufen muss... grade da ich das ganze eingendlich so liebe...
den SChnee.. die besinnlichkeit... und dann endet es doch alles im Chaos...

25.12.10 15:35


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung